TechniSat GIGASWITCH 9/20

Kompakt-Multischalter für 20 Teilnehmer zur Verteilung von 2 Orbitpositionen und terrestrischen Signalen

TechniSat GIGASWITCH 9/20

Kompakt-Multischalter für 20 Teilnehmer zur Verteilung von 2 Orbitpositionen und terrestrischen Signalen
SALE
UVP 229,00 €*

165,00 €*

EAN / GTIN: 4019588032552

Artikelnummer: 0000/3255

sofort verfügbar (Lieferzeit 2-3 Tage)

  • Ausgewählte Produkt-Highlights:
  • Verstärkung im Sat-Bereich
  • Schräglagen-vorkompensiert
  • Für 2 Quattro-LNBs
  • Stromsparend ohne Netzteil einsetzbar
  • Eingang für terrestrische Signale
Produktbeschreibung "GIGASWITCH 9/20"
Dieser ultrakompakte Stand-Alone Multischalter verteilt 2 Orbitpositionen (8 Satblöcke) an bis zu 20 Teilnehmer und erlaubt zusätzlich die Einspeisung von wahlweise DVB-T(T2), DAB+, UKW oder Kabel-TV. Alle Teilnehmerausgänge sind schräglagen-vorkompensiert, so dass ohne weitere Zubehörteile auch Entfernungen von bis zu 70 m von LNB zur Antennendose überbrückt werden können. Der GIGASWITCH 9/20 ist für die Übertragung von DOCSIS-Signalen ausgelegt und somit ideal geeignet zur gleichzeitigen Nutzung der Internet- & Telefonangebote der Kabelnetzbetreiber in der Sat-Hausverteilanlage. Mit den passenden Verteilkomponenten 9/8 erweitern Sie die Verteilung der Signale auf 40 oder mehr Teilnehmer. Der GIGASWITCH 9/20 arbeitet besonders energieeffizient und kann daher ohne Netzteil betrieben werden. So benötigen Sie in vielen Fällen keinen Stromanschluss am Montageort des Multischalters.
Umgebungsbedingungen Betrieb
Luftfeuchtigkeit 10 ... 70 %
Umgebungstemperatur -25 ... 45 °C
Entkopplung
Ausgänge > 25 dB
Empfangsbereich
Terrestrik 5 ... 790 MHz
Sat 950 ... 2.150 MHz
Rückkanal 5 ... 68 MHz
Technische Daten
Terrestrische-Eingänge 1
Verteillänge max. 70 m
Ausgänge 20
Sat-Eingänge 8
Stromversorgung
Frequenz 50 Hz
Netzteil extern 15V/1,2A
Nennspannung 230 V
Verstärkung
Rückkanal -20 dB
Sat -5 dB typisch
Terrestrik -20 dB
Downloads

Downloads und hilfreiche Informationen zu Ihrem Produkt.


Wichtige Funktionen im Überblick

DiSEqC 1.0

DiSEqC 1.0

(Digital Satellite Equipment Control) Standardsystem zur Steuerung von digitaltauglichen Satellitenempfangseinrichtungen. Mit DiSEqC 1.0 ist es möglich, bis zu 4 LNB's anzusteuern.
HDTV

HDTV

HDTV steht für hochauflösendes Fernsehen und damit für eine ausgezeichnete Bildqualität. In HDTV können Bilder sehr viel detailreicher und in viel feineren Abstufungen dargestellt werden. Kontrast und Konturen sind präziser und Farben originalgetreuer. Außerdem stimmt das Breitbildformat der HDTV-Sendungen besser mit den menschlichen Sehgewohnheiten überein. Insgesamt wird also ein lebendigerer Eindruck erreicht.
DVB-T2 ready

DVB-T2 ready

DVB-T2 steht für die terrestrische Verbreitung digitaler Fernseh-, Radio- und Datensignale und ist der direkte Nachfolgestandard von DVB-T. DVB-T2 liefert u. a. eine deutlich verbesserte Qualität der ausgestrahlten Programme und ein weitaus robusteres Empfangssignal. So wird mit DVB-T2 endlich der Empfang von hochauflösendem HDTV über Antenne möglich.
Viele Teilnehmer

Viele Teilnehmer

In Verbindung mit einem Multischalter können Sie viele Receiver/Fernseher gleichzeitig mit TV-und Radioprogrammen versorgen.
2 Orbitpositionen

2 Orbitpositionen

Ideal für alle, die fremdsprachige Programme empfangen möchten. Sie empfangen parallel alle digitalen Programme von zwei Satellitensystemen (zwei Orbitpositionen). Neben den Programmen der Position ASTRA 19,2° Ost empfangen Sie auch die TV- und Radioprogramme der Position Eutelsat 13° Ost.